Wo schließe ich einen Lüfter für das Hotend an RAMPS 1.4 an?

Da die meisten Hotends, insbesondere das Hexagon- und das E3Dv6-Hotend (vgl. einschlägige Blogeinträge) aktive Kühlung benötigen stellt sich die Frage nach der richtigen Verbauung des Hotend-Lüfters.

Es empfiehlt sich in diesem Fall eine Verbauung des Lüfters direkt am Netzteil, schließlich soll dieser immer laufen, wenn der 3D-Drucker in Betrieb ist.

Wenn Sie ganz sicher gehen wollen, dass der Lüfter sich mit dem 3D-Drucker (bzw., genauer gesagt, mit dem Hotend) auch wirklich abschaltet können Sie auch einen zusätzlichen Schalter einbauen, mit welchem sich der Strom für Hotend und Lüfter in einem Vorgang abschalten lässt.

Posted in Fragen & Antworten