Welche Relevanz für den 3D-Druck besitzt das SKZ?

Das Süddeutsche Kunststoffzentrum, abgekürzt SKZ, befindet sich in Würzburg, wo es in der Frankfurter Straße 15-17 ein Zentrum für Aus- und Weiterbildung (mit Management-Zertifizierung) unterhält.

Unter dem Titel “Forum: Additive Serienfertigung” finden dort auch regelmäßig Seminare zum industriellen 3D-Druck statt, inklusive der Möglichkeit einer Führung durch das 3D-Druck-Kompetenzzentrum des SKZ.

Zuletzt stand das “Forum: Additive Serienfertigung” am 10./11.September 2014 unter dem Motto “Verfahren, Applikationen, Trends”.

Das nächste “Forum: Additive Serienfertigung” ist für den 25./26.März 2015 angesetzt, und zwar mit dem Thema “Der 3D-Druck wird erwachsen”.  Veranstaltungsort ist das Tagungszentrum Festung Marienberg (Oberer Burgweg), die Teilnahme kostet  allerdings stattliche 1.368,50 EUR (inkl. 19% MwSt.)

Posted in Fragen & Antworten