Welche Prozessoren sind in 3D-Drucker üblich?

Üblich sind bislang 8-bit-Atmel-Prozessoren mit einer Geschwindigkeit von 20 MHz pro Sekunde. Da aber selbstverständlich auch im Bereich der 3D-Druck-Technologie der Trend in Richtung schnellere und leistungsfähigere Prozessoren geht gibt es inzwischen auch 3D-Drucker mit 32-bit-ARM-Prozessoren mit 48 MHz pro Sekunde Geschwindigkeit. Als erster Hersteller brachte die Firma Amaker aus Singapur im April 2014 einen Drucker mit dieser Innovation auf den Markt.

Posted in Fragen & Antworten