Welche Mittel empfehlen sich zum Einschmieren der 3D-Drucker-Mechanik?

Unter Umständen kann es empfehlenswert sein, die Mechanik des 3D-Druckers gelegentlich mit Öl oder Fett einzuölen bzw. einzuschmieren.

Verwendung hierfür finden vor allem Fahrradöl, Nähmaschinenöl, Feinmechaniköl oder Silikonöl ebenso wie Mehrzweckfett oder Trockenschmierstoff. Als Geheimtipps gelten darüber hinaus das Kriechöl WD-40 sowie das Universalöl Ballistol (vgl. einschlägige Blogeinträge).

Generell gilt, dass für die Feinmechanik möglichst Öl zum Einsatz kommt, während Fett für die Spindeln als Mittel der Wahl gilt.

 

Posted in Fragen & Antworten