Was tue ich, wenn Filament-Reste in der Zuführung stecken, die der Extruder nicht mehr greifen kann?

Eine bewährte Empfehlung in diesem Fall (beispielhaft für den Ultimaker 2 ausgeführt) lautet:

Erhitzen Sie den Extruder auf 120°C. Danach entfernen Sie bitte den Filamentschlauch am Druckkopf. Nun können Sie die Filamentreste manuell entfernen, wobei Sie allerdings unbedingt darauf achten sollten, sich nicht die Finger zu verbrennen.

Posted in Fragen & Antworten