Was tue ich, wenn das Heizbett nicht die gewünschte Temperatur erreicht?

Wenn das Heizbett, trotz entsprechender Einstellung, nicht ganz die zum Auftragen des Druckobjekts erforderliche Temperatur erreicht kann dies an einer falschen Einstellung in der Firmware liegen oder auch daran, dass der Drucker an einem Platz mit viel Zugluft steht.  Verändern Sie deshalb zunächst, wenn möglich, den Standort des 3D-Druckers.

Als sehr hilfreich erweist sich erfahrungsgemäß auch die Methode, die Heizbett-Temperatur zunächst 2-5°C höher einzustellen als gewünscht. Nach dem Starten des Druckvorgangs können Sie dann auf die eigentlich gewünschte Temperatur zurückgehen.

Posted in Fragen & Antworten