Was ist das Besondere am Makerbot Replicator 2 ?

Als im September 2012 der Replicator 2 der (2009 gegründeten) US-Firma Makerbot (aus New York) auf den Markt kam war dies, in Puncto Preis und Bedienungskomfort, der erste massentaugliche 3D-Drucker.

Mit für damalige Verhältnisse günstigen, umgerechnet 2200 Dollar (= ca.1700 Euro) war dieser 3D-Drucker seinerzeit das erste halbwegs erschwingliche Gerät, bei dem dazu auch die Bedienung deutlich vereinfacht worden war.

Etwas zugespitzt lässt sich deshalb durchaus sagen, dass mit dem Makerbot Replicator 2 eine neue Ära in der Geschichte des 3D-Druckens begann, zumal dieses Thema erst jetzt begann, an medialer Aufmerksamkeit zu gewinnen.

Posted in Fragen & Antworten