Was hat es mit dem MANAV auf sich?

Unter dem Namen MANAV wurde aktuell (Januar 2015), auf dem IIT TechFest 2015 in Mumbai Indiens erster 3D-gedruckter Roboter vorgestellt.

Ein Team von Wissenschaftlern des A-Set Training&Research Instituts hatte den MANAV (indisch für “Mensch”) innerhalb von zwei Monaten entwickelt und designt. Bei einer Größe von 61cm wiegt der MANAV 2Kg und wird von insgesamt 21 Servomotoren angetrieben. Er verfügt über “Augen”, in Gestalt von 2 Kameras und “Ohren”, in Gestalt von 2 Mikrofonen. Letztere ermöglichen eine Sprachsteuerung des MANAV.

Das IIT TechFest ist ein jährlich vom Indian Institute of Technology Bombay veranstaltetes Wissenschafts- und Technikevent.

Posted in Fragen & Antworten