Was gibt es über die formnext zu wissen?

Mit der formnext wird im November 2015, genauer gesagt von 17. bis 20.November, in Frankfurt am Main (und somit am Firmensitz von NuNus), Messe Frankfurt, Ludwig-Erhard-Anlage 1, eine neue 3D-Druck-Messe an den Start gehen.

Die formnext will Besuchern aus aller Welt einen umfassenden und tiefen Einblick in die Lösungen und Innovationen des hochspezialisierten Werkzeug- und Formenbaus sowie der Additiven Fertigungstechnologien/3D-Druck bieten.

Ausgerichtet wird die formnext durch die bereits 2011 jährlich (jeweils im September/Oktober) im britischem Birmingham stattfindende TCT Show + Personalize, derzeit eine der weltweit größten Messen für additive Fertigungsverfahren. So konnte zuletzt die TCT Show 2014 (30.9.-2.10.2014) über 8.000 Fachbesucher anlocken.

Ein entsprechend großes Besucher-Potenzial besteht demnach nun auch für die formnext, zumal Frankfurt (dank Flughafen mit Drehkreuz-Funktion) für ein internationales Publikum sogar noch leichter zu erreichen ist als Birmingham.

Aktuell (Ende März 2015) sucht die formnext – ebenso wie die für den 30.9./1.10. angesetzte TCT Show 2015 – noch nach Referenten, die Präsentationen zu den Technolgien im Bereich Additive Manufacturing halten möchten.

Posted in Fragen & Antworten