Was gibt es über den sparkcube v1.1 zu wissen?

Beim sparkcube v1.1 handelt es sich um einen Open-Source-Eigenbau-3D-Drucker, genauer gesagt um das derzeit (Mitte März 2015) aktuellste Update des sparkcube v1, verfügbar seit Januar 2015.

Der sparkcube v1.1 beeindruckt vor allem durch seine modulare Bauweise, welche Bauraumgrößen zwischen 200mm x 200mm und 500mm x 500mm ermöglicht.  Als Antrieb hat sich ein coreXY-Antrieb durchgesetzt. Die geringe bewegte Masse in Kombination mit einem direktgetriebenen Extruder gilt als einmalig.

Herausgebracht wird der sparkcube v1.1 durch sparklab, ein 3D-Druck-Startup aus Dresden. Im Februar 2014 hatte sparklab die Dateien des sparkcube v1 zum Nachbau online gestellt, der sparkcube v1.1 ist ein Ergebnis von dessen Nachbau und Weiterentwicklung.

Posted in Fragen & Antworten