Was gibt es über den RepRap X2V3 zu wissen?

Beim RepRap X2V3 handelt es sich um die zur Zeit (Ende März 2015) aktuellste Version einess auf dem (2009/10 entwickelten) Prusa/Mendel-Prinzips basierenden RepRap-3D-Druckers, eingeführt im Januar 2014 (vgl. Blogeinträge zu RepRap und Prusa/Mendel).

Konkret arbeitet der RepRap X2V3 mit Dual-Extruder (vgl. einschlägige Blogeinträge), kompatibel mit einer Vielzahl von Hotends. Als Firmware dient ihm Marlin X2, eine speziell für den X2V3 entwickelte Version der Marlin-Firmware.

Besonders gute Druck-Ergebnisse erzielt der X2V3, Nutzer-Erfahrungen zu Folge, bei ABS-Drucken, in Verbindung mit HIPS als Support-Material. Nach dem Druck lässt sich HIPS leicht in D-Limonen auflösen (vgl. Blogeintrag dazu).

Posted in Fragen & Antworten