Was bringt der Einsatz von Haarklammern beim 3D-Druck mit ABS?

Metall-Haarklammern (in der Regel aus Aluminium) können sich, wie auch Haarschneideklammern aus Metall, als geeignetes Mittel erweisen, um Warping beim ABS-3D-Druck zu verhindern. Dies geschieht, indem man das Druckobjekt an 4 Ecken auf der Druckplatte fixiert, also ein wenig nach unten drückt.

In diesem Zusammenhang ist es empfehlenswert, sich ein Set an Metall-Haarklammern unterschiedlicher Größen zuzulegen, um Druckobjekte verschiedener Größen gleichermaßen fixieren zu können.

Posted in Fragen & Antworten