ABS versus PLA: Welche Düsen- und Heizbett-Temperaturen sind jeweils empfehlenswert?

Unter Berücksichtigung der Erfahrungen von 3D-Druck-Nutzern lassen sich, abhängig von Druckbett und Filament, folgende Empfehlungen abgeben:

Für ABS: a) Theoretisch schmilzt ABS zwar bereits ab 220°C, erfahrungsgemäß ist hier jedoch eine Extrusions-Temperatur von 230° bis 255°C ratsam.

b) Heizbett-Temperatur: Zwischen 90° (besser jedoch: 100°) und 130°C.

Für PLA: a) Im Prinzip ab 150°C, in der Regel zwischen 160° und 200°C. In wenigen Fällen können auch bis zu 230°C Extrusions-Temperatur empfehlenswert sein.

b) Heizbett-Temperatur: Zwischen 50° und 80°C.

Als Erfahrungswert lässt sich bilanzieren, dass die tatsächlich erwartbaren, optimalen Heizbett- und Düsen-/Extrusions-Temperatur meist höher liegen als in der Fachliteratur empfohlen.

 

Posted in 3D Druck Grundwissen, Fragen & Antworten